kinder spielen theater

KULTURHEIM STEINABRÜCKL

Pressemeldung der Gemeinde Wöllersdorf-Steinabrückl vom 1.9.2017

Premiere für den Talisman in Steinabrückl -
Kindertheater International feiert fulminantes Debut!













Das „Kindertheater International"   Kinder spielen Theater - mit Sitz in Wöllersdorf-Steinabrückl wurde im Jänner dieses Jahres gegründet. Seine Wurzeln hat der Verein im Wiener Kindertheater, welches 1994 von der Intendantin Sylvia Rotter ins Leben gerufen wurde. Gepaart mit der innovativen „Rotter-Methode“ war das der Beginn einer neuen Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Durch Atem- und Sprachübungen, Gedächtnistraining und konzentriertes Spiel lernen die Kinder und Jugendlichen sich zu präsentieren und selbstsicher aufzutreten: Nicht nur auf der Bühne, sondern auch im echten Leben. 

Das Kindertheater International bleibt dieser Art von Theaterarbeit treu. Die künstlerische Leiterin, Barbara Biegler-König, setzt Sylvia Rotters‘ Arbeit in Niederösterreich fort. Einmal jährlich wird das neue niederösterreichische Kindertheater ein Stück der klassischen Theaterliteratur auf die Bühne bringen.

In dieser Spielsaison hat das Ensemble, bestehend aus 18 Kindern und Jugendlichen im Alter von 6-15 Jahren, Johann Nestroys „Talisman“ zur Aufführung gebracht. Erstmals erarbeiteten vier ausgebildete SchauspielerInnen bzw. (Theater)pädagogInnen mit dem jungen Ensemble in aufbauenden Workshops und Kursen ein klassisches Theaterstück. 

Der Erfolg der beiden Aufführungen, welche am 26. und 27.08. im Kulturheim Steinabrückl stattfanden, gibt dem engagierten Team recht. Beide Spieltage waren mit über 100 Gästen ausverkauft. Auch Silvia Rotter ließ sich dieses Ereignis nicht entgehen und das Publikum war begeistert! Die Leistungen der jungen Talente waren beeindruckend und so manch Besucher kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Eine besondere Freude war es den Veranstaltern auch, dass sie im Publikum als Vertreter der Marktgemeinde gf. GR Dipl.-Päd. Ursula Schwarz, sowie Gesundheitsgemeinderat Anton Baderer begrüßen durften, und sich die Schuldirektorinnen der VS Markt Piesting, der VS Enzesfeld sowie einige VertreterInnen der Schulen VS Gutenstein, VS Felixdorf, Montessorischule Bad Fischau, Gymnasium Zehnergasse und der VS Steinbrunn ihrer Einladung gefolgt waren.

Im Kindertheater International gibt es keine Bewertung, kein Urteilen und kein Ausgrenzen - es wird mit den Kindern gemeinsam besprochen und agiert und auch gute und wertvolle Elternarbeit praktiziert. International nennt sich der Verein auch deshalb, weil er allen Kindern und Jugendlichen, unabhängig von Sprache, Herkunft und Religion einen Raum geben möchte, in welchem sie frei, und trotzdem geschützt, ihr Selbst entwickeln und stärken können.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Stücke und wünschen den Schauspiel- und TheaterpädagogInnen sowie den jungen Künstlern viel Erfolg und vor allem viel Spaß bei den nächsten Workshops und Probenarbeiten.

Am Schauspiel interessierte Kinder im Alter von 6 - 15 Jahren sind jederzeit herzlich willkommen!


DOWNLOAD PRESSETEXT "DER TALISMAN"

DOWNLOAD PRESSEFOTOS "DER TALISMAN"

Fotos Copyright: Barbara Theis

DOWNLOAD PRESSECLIPPINGS "DER TALISMAN"